über mich …

Geboren wurde ich am 03.03.1968. Meine    Kindheit    verbrachte    ich    in    einem    kleinen    Ort    namens    Hohentauern mitten   in   der   Natur   und   umgeben   von   Bergen.   Nach   der   Pflichtschule   und einem      Jahr      Handelsschule      besuchte      ich      die      Gesundheits-      und Krankenpflegeschule     in     Wien.     Ich     arbeitete     auf     einer     chirurgischen Intensivstation,   medizinischen   Station   und   interner   Ordination   und   durfte   meine pflegerischen    Erfahrungen    sammeln,    und    mein    medizinisches    praktisches Wissen   ausbauen.   Nach   einer   kurzen   Kinderpause,   wendete   ich   mich   wieder meinen       beruflichen       Herausforderungen       zu.       Ich       absolvierte       einige Zusatzausbildungen    wie    zb.    das    Diplom    in    Palliative    Care    und    den    MAS    in    Palliative    Care    sowie    alle dazugehörigen   Zusatzseminare   wie   Supervision,   Coaching,   Kommunikation,   Ritualwissen   mit   Räucherwissen, karmische Fußreflexzonenmassage uvm.. Diese   Ausbildungen   weckten   erneut   den   Wunsch   in   mir   "hinter   die   Fassaden   des   Menschen   zu   blicken"   die Autonomie   des   Menschen   zu   respektieren,   sowie   die   kleinen   Dinge   des   Lebens   zu   sehen.   Bei   dieser   Arbeit kam   mir   mein   energetischer   Zugang   als   Hilfestellung   zu   Gute.   Nach   der   Arbeit   im   Krankenhaus   durfte   ich   die Erfahrung   als   Haus-   und   Pflegedienstleitung   leben.   In   dieser   Zeit   absolvierte   ich   auch   noch   die Ausbildung   zum europazertifizierten Heimdirektor (E.D.E.). "Ausbildungen verändern deine Sichtweise" Wie gesagt, ich durfte unterschiedliche Herausforderungen leben.  Auch   einige   berufliche   Felsen   säumten   meinen   Lebensweg,   wobei   ich   von   diesen   sehr   viel   lernen   durfte.   Ich sage "DANKE", dass auch diese Felsen mich reifen ließen. Weiters     absolvierte     ich     eine     Klangschalenausbildung,     das     Diplom     zur     Biofeedbackberaterin,     eine Craniosakralausbildung, Anpimomai Therapeuten Ausbildung und vertiefte mein Kräuterwissen. Immer    wieder    treten    Herausforderungen    in    unser    Leben    welche    uns    reifen    lassen,    sie    geben    uns    die Möglichkeit unsere Sichtweisen und Einstellungen zu uns selbst zu überdenken, und vielleicht auch zu ändern. Veränderung und das Voranschreiten ist ein wichtiger Bestandteil in meinem Leben.
Evelin Fritz

über mich …

Geboren     wurde     ich     am 03.03.1968. Meine   Kindheit   verbrachte ich    in    einem    kleinen    Ort namens           Hohentauern mitten    in    der    Natur    und umgeben       von       Bergen. Nach   der   Pflichtschule   und einem      Jahr      Handelsschule      besuchte      ich      die Gesundheits-   und   Krankenpflegeschule   in   Wien.   Ich arbeitete     auf     einer     chirurgischen     Intensivstation, medizinischen    Station    und    interner    Ordination    und durfte    meine    pflegerischen    Erfahrungen    sammeln, und       mein       medizinisches       praktisches       Wissen ausbauen.   Nach   einer   kurzen   Kinderpause,   wendete ich          mich          wieder          meinen          beruflichen Herausforderungen      zu.      Ich      absolvierte      einige Zusatzausbildungen   wie   zb.   das   Diplom   in   Palliative Care    und    den    MAS    in    Palliative    Care    sowie    alle dazugehörigen      Zusatzseminare      wie      Supervision, Coaching,        Kommunikation,        Ritualwissen        mit Räucherwissen,    karmische    Fußreflexzonenmassage uvm.. Diese   Ausbildungen   weckten   erneut   den   Wunsch   in mir   "hinter   die   Fassaden   des   Menschen   zu   blicken" die   Autonomie   des   Menschen   zu   respektieren,   sowie die   kleinen   Dinge   des   Lebens   zu   sehen.   Bei   dieser Arbeit     kam     mir     mein     energetischer     Zugang     als Hilfestellung      zu      Gute.      Nach      der      Arbeit      im Krankenhaus   durfte   ich   die   Erfahrung   als   Haus-   und Pflegedienstleitung    leben.    In    dieser    Zeit    absolvierte ich   auch   noch   die Ausbildung   zum   europazertifizierten Heimdirektor (E.D.E.). "Ausbildungen verändern deine Sichtweise" Wie         gesagt,         ich         durfte         unterschiedliche Herausforderungen leben.  Auch     einige     berufliche     Felsen     säumten     meinen Lebensweg,    wobei    ich    von    diesen    sehr    viel    lernen durfte.   Ich   sage   "DANKE",   dass   auch   diese   Felsen mich reifen ließen. Weiters   absolvierte   ich   eine   Klangschalenausbildung, das       Diplom       zur       Biofeedbackberaterin,       eine Craniosakralausbildung,      Anpimomai      Therapeuten Ausbildung und vertiefte mein Kräuterwissen. Immer    wieder    treten    Herausforderungen    in    unser Leben   welche   uns   reifen   lassen,   sie   geben   uns   die Möglichkeit   unsere   Sichtweisen   und   Einstellungen   zu uns    selbst    zu    überdenken,    und    vielleicht    auch    zu ändern. Veränderung   und   das   Voranschreiten   ist   ein   wichtiger Bestandteil in meinem Leben.
Evelin Fritz zurück
Die Nutzung des hier vorgestellten Inhaltes ersetzt nicht den Arztbesuch.
© Privatpraxis-Evelin, Evelin Fritz, Am Weissen Kreuz 11
Die Nutzung des hier vorgestellten Inhaltes ersetzt nicht den Arztbesuch.
© Privatpraxis-Evelin, Evelin Fritz, Am Weissen Kreuz 11